Dienstag, 13. November 2007

Filmrätsel 636

Nachdem ich gestern, für mich selbst überraschend gleich drei Filme realtiv (blitz-)schnell erraten habe, zuletzt "Das weiße Rauschen" bei AnJu, geht es jetzt hier, in der Hoffnung auf rege Teilnahme mit meinem 10. Filmrätsel:

AnJu erkennt "Poltergeist". Da sie aber auf der Arbeit ist kann sie nicht weitermachen. Das Stöckchen ist also frei.

Kommentare:

  1. Nach Kontrollstation der NASA sieht das nicht gerade aus. Trotzdem oder erst recht ein Countdown?

    AntwortenLöschen
  2. Richtig, keine NASA. Aber auch kein Countdown.

    AntwortenLöschen
  3. Zählt die Uhr also aufwärts? 49 Minuten seit ein Knopf gedrückt worden ist? Action? Thriller? 80er? USP?

    AntwortenLöschen
  4. Seltsames Gerät. Also das muss schon älter sein.

    AntwortenLöschen
  5. Könnte natürlich auch an Bord eines Raumschiffs sein? Sci-Fi?

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die Uhr zählt aufwärts, allerdings nicht, seit dem ein Knopf gedrückt wurde. Kein Action, Thriller wird aber bei imdb auch als Genre genannt. Ja, 80er und USP.

    AntwortenLöschen
  7. Im übrigen sonst auch kein Raumschiff. Tipp: Die Uhr läuft, seit dem das Gerät aufgestellt wurde.

    AntwortenLöschen
  8. Ist es so eine Art Funkgerät?

    AntwortenLöschen
  9. Damit kann ich überhaupt nichts anfangen. Wird mit dem Gerät etwas bedient? Ist es militärisch? Oder gehört es Privatpersonen?

    AntwortenLöschen
  10. Ah, Bild 2. Amerikanische Vorstadt?

    AntwortenLöschen
  11. Das Gerät misst bzw. kontrolliert etwas. Es gehört einer Privatperson.

    AntwortenLöschen
  12. Haben da ein paar Kinder zu viel Bier getrunken? Sind Kinder/Teenager die Hauptfiguren?

    AntwortenLöschen
  13. was misst denn das Gerät? Strahlung?

    AntwortenLöschen
  14. Gab's von dem Film 'nen schlechten zweiten Teil?

    AntwortenLöschen
  15. Ach nein, doch nicht... Habe einen Kommentar übersehen.

    AntwortenLöschen
  16. Ja, eine Art Strahlung misst das gerät, würde ich sagen - das wird nicht ganz klar, es sieht vorallem einfach wichtig aus. :-) Ja, es gibt einen zweiten Teil.

    AntwortenLöschen
  17. Auch Drama? Oder Abenteuer? Was wird den bloss gemessen? Töne? Temperatur?

    AntwortenLöschen
  18. Oder vielleicht doch? War Teil 2 9 Jahre später?

    AntwortenLöschen
  19. Nein, da hat niemand zuviel Bier getrunken.
    Gute Frage, ob Kinder die Hauptfiguren sind - ja und nein, sie sind Teil eines Ensembles.

    AntwortenLöschen
  20. Sind die Hauptfiguren dann eine Familie (Papa, Mama, Kinder)?

    AntwortenLöschen
  21. @Thomas: Kein Drama, kein Abenteuer (laut imdb). Keine Ahnung, was da genau gemessen wird - andereseits, wenn ich es Dir sagen würde, wäre der fall klar. Ich verweigere also die antwort.

    @Anju: Ja, was Übernatürliches.
    Nein, Teil 2 keine 9 Jahre später, viel früher.

    AntwortenLöschen
  22. Ja, die Hauptfiguren sind eine Familie.

    Bild 3 kommt.

    AntwortenLöschen
  23. Ja, Horror.
    Ja, "POLTERGEIST". AnJu löst.

    AntwortenLöschen
  24. Oh. Ich kann aber nicht weitermachen. Bin bei der Arbeit und hab nix vorbereitet. Das Stöckchen ist also wieder mal frei.

    AntwortenLöschen
  25. Ich muss auch gleich zur Uni und kann erst am späten Nachmittag wieder.

    AntwortenLöschen
  26. Wer würde um 17 Uhr gerne ein Rätsel bei mir lösen?

    AntwortenLöschen
  27. Meine Wenigkeit wäre mit Freuden dabei um sich ein wenig von drögen uni-Texten abzulenken!

    AntwortenLöschen
  28. Da stellt sich immer die Frage, ob das eine oder zwei Personen sind. ;-) Aber Marielen alleine würde auch schon ausreichen.

    AntwortenLöschen
  29. Na logo, bei ihrer enormen Filmkenntnis kann sie es sogar mit dir aufnehmen:)

    AntwortenLöschen
  30. Eindeutig zwei und ca. 120 Kilometer voneinander entfernt ;-)

    AntwortenLöschen
  31. Johannes ist auch ein harter Konkurrent. Da können die Rätsel dafür wieder ein bisschen schwieriger werden.

    AntwortenLöschen
  32. NEEIN,bitte nicht so schwer,ich bin absolut nicht auf dem gleichen Level wie ihr;nimm doch bitte einen (sehr) bekannten Film,man kann schlie�lich auch da die Bilder geschickt w�hlen!

    AntwortenLöschen